Spaziergang im Aalfangpark

Spaziergang im Aalfangpark

Aalfangpark. Schon vor einiger Zeit beschrieb ich ausführlich den Spaziergang am Auewanderweg, der direkt am Aalfang startet. Der Aalfangpark mit seinem Teich selbst ist aber so idyllisch gelegen, dass er durchaus einen eigenen Beitrag verdient hat. Und auch die Geschichte des kleinen Parks ist sehr charmant.

Park ohne Auftrag

Die Kreuzung Manhagener Allee / Am Aalfang – Foto: Nicole Stroschein
Die Kreuzung Manhagener Allee / Am Aalfang – Foto: Nicole Stroschein

Insgesamt erstreckt sich der Park auf 2,2 Hektar, er liegt an der Kreuzung Manhagener Allee / Am Aalfang, du kannst ihn aber zu Fuß oder mit dem Fahrrad auch erreichen, wenn du vom Ahrensfelder Weg aus in den Spazierweg hinter der Schule gehst. Der kleine Park wurde allerdings nicht offiziell im Auftrag der Stadt angelegt, stattdessen übernahm dies ein Mitarbeiter des Bauhofs in den 60er und 70er Jahren des letzten Jahrhunderts in seiner Freizeit. Und noch heute ist zu spüren, wieviel Liebe er in das Projekt steckte.

Der Aalfangpark – Foto: Nicole Stroschein
Der idyllische Aalfangpark – Foto: Nicole Stroschein

Der Aalfangpark – Idyllisches Zuhause für die Enten

Rund um den 4500 qm großen Teich führt ein Spazierweg über zwei Brücken, es gibt eine kleine Feuerstelle und ein paar Bänke zum Verweilen. Auf dem See schwimmen Enten und manchmal finden sich dort auch Gänse ein. Kommt ein Spaziergänger mit Hund, kann es passieren, dass die Enten lauthals anfangen zu schimpfen. Der Teich wird eingerahmt von wunderschönen Bäumen, geht man den Spazierweg zur Aalfang-Schule entlang, kommt man an deren Sportplatz vorbei.

Enten auf dem Aalfang Teich – Foto: Nicole Stroschein
Enten auf dem Aalfang Teich – Foto: Nicole Stroschein

Zudem ist der Teich die Heimat des Ahrensburger Schiffsmodelbauclubs SMC. Mit etwas Glück kann man hier also liebevoll-gestaltete Boote fahren sehen.

Der Weg zum Aalfangpark

Schau doch einfach mal selbst am Aalfangpark vorbei. Es lohnt sich wirklich. Am Besten nimmst du das Fahrrad oder kommst zu Fuß hier her. Parken ist an der Ecke Manhagener Allee / Am Aalfang nicht so richtig günstig. Wenn du doch mit dem Auto hierher kommst, parke am U-Bahnhof Ost und gehe von dort zu Fuß. Oder du nimmst gleich die U-Bahn. Nun aber noch ein paar Fotos vom Park und dem Teich – auf bald!

Brücke am Aalfang Teich – Foto: Nicole Stroschein
Brücke am Aalfang Teich – Foto: Nicole Stroschein
Idylle am Park – Foto: Nicole Stroschein
Idylle am Park – Foto: Nicole Stroschein
Brücke am Aalfang Teich – Foto: Nicole Stroschein
Brücke am Aalfang Teich – Foto: Nicole Stroschein
Wunderschön eingerahmt von Bäumen – Foto: Nicole Stroschein
Wunderschön eingerahmt von Bäumen – Foto: Nicole Stroschein
Der Teich im Aalfang Park – Foto: Nicole Stroschein
Der Teich im Aalfang Park – Foto: Nicole Stroschein
Der Teich im Aalfang Park – Foto: Nicole Stroschein
Der Teich im Aalfang Park – Foto: Nicole Stroschein
Brücke am Aalfang Teich – Foto: Nicole Stroschein
Teile diesen Beitrag


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.