Ahrensmord – Auf Tatortsuche in Ahrensburg

Ahrensmord – Auf Tatortsuche in Ahrensburg

„Ahrensmord“ ist der Name des ersten Ahrensburgs-Krimis. Genauer gesagt der Sammlung von 22 Kurzkrimis, die Herausgeber Nils Meyer-Selbach zusammengetragen und unter dem Namen „Ahrensmord“ veröffentlicht hat. Die Geschichten sind so unterschiedlich wie Ihre Autor*Innen, was alle 22 eint, ist dass sie in Ahrensburg spielen. Deshalb 

Der Auewanderweg – vom Aalfang bis Schloss Ahrensburg

Der Auewanderweg – vom Aalfang bis Schloss Ahrensburg

Der Auewanderweg. Meistens wählen wir dort, wo wir leben, den direkten Weg ans Ziel. Sei es, wenn wir einkaufen gehen, zum Sport fahren oder Freunde besuchen. So kommt es, dass wir auch nach vielen Jahren in einem Ort noch lange nicht alle Pfade und Eckchen 

Kleine Liebeserklärung an Ahrensfelde

Kleine Liebeserklärung an Ahrensfelde

Es ist längst kein Geheimnis mehr: ich kurve (fast) täglich durch unsere Kleinstadt. Mal zum Einkaufen, dann zum Eisenbiegen im Fitness-Studio, mal zum Tennis-Training, dann wieder einfach nur, um zu kurven und zu knipsen. Mit anderen Worten: Ich komme ganz schön rum. Zu meinen absoluten 

Die Kulturdenkmäler in Ahrensburg (1) – Rund um das Schloss

Die Kulturdenkmäler in Ahrensburg (1) – Rund um das Schloss

Kulturdenkmäler in Ahrensburg? Ja, es gibt sie – Gebäude oder andere Bauten, die etwas über die Vergangenheit der Stadt erzählen und deshalb in besonderer Weise als schützenswert gelten. Die Liste ist nicht so extrem lang, aber ein paar Denkmäler sind es schon. Deshalb stelle ich 

Ahrensburg im Advent 2021

Ahrensburg im Advent 2021

Ahrensburg im Advent – das ist ganz viel norddeutsches Schmuddelwetter, aber auch jede Menge Licht. Deshalb gehe ich in dieser Zeit gern raus, wenn es noch oder schon wieder dunkel ist. Und das ist ja auch wirklich nicht schwer … 😅 Denn an manchen Tagen 

Spaziergang durch das Villenviertel

Spaziergang durch das Villenviertel

Das Villenviertel in Ahrensburg hält, was sein Name verspricht. Entlang der Alleen gibt es großzügige Grundstücke mit ebensolchen Häusern, darunter auch noch viele, historische Villen. Es erstreckt sich zwischen der Manhagener Allee und dem Aue-Tal, dazu gehören u. a. die Parkallee, Kaiser-Wilhelm-Allee und die Bismarckallee. 

Lieblingswege: Der Reesenbüttler Graben

Lieblingswege: Der Reesenbüttler Graben

Der Reesenbüttler Graben. Es ist mal wieder Zeit für eine neue Reihe auf dem Ahrensburg Blog. Und zwar höchste Zeit! Denn seit ich den Blog vor rund 4 Jahren gestartet habe, habe ich ein Thema im Hinterkopf: Die Lieblingswege in der Stadt. Lieblingswege sind die 

Das Gewerbegebiet Ahrensburg von seiner idyllischen Seite

Das Gewerbegebiet Ahrensburg von seiner idyllischen Seite

Das Gewerbegebiet in Ahrensburg – oder besser die Gewerbegebiete Ahrensburgs – kennt wohl jeder vom Einkaufen, Besuchen auf dem Recyclinghof oder vielleicht in einer Werkstatt, viele Menschen fahren auch täglich zur Arbeit dorthin. Eine ganze Reihe international renommierter Unternehmen ist dort angesiedelt, das Wachstum beeindruckend. 

Pflücken ausdrücklich erwünscht! Die Obstwiesen der Stadt

Pflücken ausdrücklich erwünscht! Die Obstwiesen der Stadt

Obstwiesen? In Ahrensburg? Öffentlich und mit der Erlaubnis zum Pflücken? Ja, genau, ihr habt richtig gelesen. Wer es geschickt anstellt, kann seinen Vitaminhaushalt – zumindest im Sommer – völlig kostenlos auf Einladung der Stadt decken. Wie und wo das genau möglich ist, verrate ich euch