Radtour auf den BahnRadWegen im Kreis Stormarn

Radtour auf den BahnRadWegen im Kreis Stormarn

Eine Radtour auf den BahnRadWegen im Kreis Stormarn stand schon lange auf meiner Wunschliste. Ich hatte schon viel über die tollen Radwege auf den stillgelegten Bahntrassen gehört und gelesen. Zu Pfingsten 2022 war es dann endlich soweit. Die Sonne lachte vom Himmel, das Stadtradeln war in vollem Gange – perfekte Gelgenheit für eine schöne Tour durch Stormarn.

BahnRadWege in Stormarn: Startpunkt Hoisdorf

Karte einer Rad-Tour entlang der BahnRadWege im Überblick – Screenshot von Komoot
Meine Tour entlang der BahnRadWege im Überblick – Screenshot von Komoot

Ich entschied mich für eine Rundtour, die in Hoisdorf beginnt und dann an zwei der drei BahnRadWegen in Stormarn entlang führt. Insgesamt umfasst die Tour knapp 40 km. Sie führt über Hoisdorf nach Siek, entlang der Orte Papendorf, Brunsbek, Rausdorf, Grande, Kuddewörde, Hamfelde nach Trittau. Von dort geht es dann über Grönwohld und Lütjensee zurück nach Hoisdorf, bzw. Siek und schließlich zurück nach Großhansdorf, bzw. Ahrensburg.

BahnRadWege in Stormarn – die Geschichte dahinter

Feld und blauer Himmel im Kreis Stormarn im Juni 2022
Üppiges Grün und viele Felder am Rande des BahnRadWeges – Foto: Nicole Theinert

Insgesamt gibt es drei dieser tollen Strecken, die im Sommer wunderschön grün sind und auf den alten Bahndämmen ein ganz entspanntes Radeln durch unberührte Natur und wunderschöne norddeutsche Dörfer ermöglichen.

Eine Übersicht über die drei Strecken gibt es auf der Seite des Kreises Stormarn. Dort erfährst du auch Details zur Geschichte der stillgelegten Bahnstrecken. Sie hatten im Laufe der Zeit an Bedeutung verloren, wurden zunächst stillgelegt, dann zurückgebaut und schließlich als Radwege befestigt.

Die Übersichtstafel zu Route C der BahnRadWege in Stormarn
In Siek steht diese Übersichtstafel zu Route C der BahnRadWege in Stormarn – Foto: Astrid Stroschein

Meine Tour führte ein gutes Stück entlang der Route C. Das ist die ehemalige Bahntrasse der Südstormarnschen Kreisbahn von Trittau nach Glinde. In Siek gibt es auch eine tolle Übersichtstafel dazu.

Ab Trittau ging es dann auch ein Stück entlang der Route B, das ist die Königlich Preußische Staatsbahn-Trasse, die von dort nach Bad Oldesloe führt.

Wunderschöne Natur und idyllische Dörfer im Kreis Stormarn

Fachwerkhaus in Kuddewörde – Foto: Nicole Theinert
Fachwerkhaus in Kuddewörde – Foto: Nicole Theinert

Die Strecke durch den Kreis Stormarn ist übrigens weitgehend flach, das Radfahren total entspannt und angenehm. Vor allem im Sommer ist alles wunderschön grün. Pferde und Kühe grasen auf den Weiden, Bauern bestellen ihre Felder, du fährst an Seen und bezaubernden Dörfern mit tollen Fachwerkhäusern vorbei.

Immer wieder gibt es die Möglichkeit anzuhalten, wir entschieden uns, in Trittau ein Eis zu essen, waren aber dann froh, als wir wieder auf den Rädern saßen und statt Motorrädern und klapperndem Geschirr die Vögel zwitschern hörten.

Die alte Wassermühle in Trittau – Foto: Nicole Theinert
Die alte Wassermühle in Trittau – Foto: Nicole Theinert

Eindrücke und Bilder der BahnRadWege in Stormarn

Solltest du auch einmal eine dieser tollen Strecken entlang radeln wollen, plane die Tour am besten auch mit Komoot, hier gibt es tolle Radtouren in ganz Deutschland. Die dazugehörige App navigiert dich sicher zu deinem Ziel.

Und schau dich unbedingt vorher auch auf der Seite des Kreises um, dann bist du bestens gerüstet für die Tour auf den alten Bahndämmen. Ich habe jetzt noch ein paar Bilder, die ganz gut zeigen, wie schön es im Kreis Stormarn ist. Also: Ab aufs Rad, vielleicht sehen wir uns ja bei einer der nächsten Touren!

Radweg auf einem alten Bahndamm im Grünen
Auf dem alten Bahndamm – Foto: Nicole Theinert
Radweg in Stormarn im Grünen
Wunderschön im Grünen gelegen
Radweg in Stormarn am Feldrand
Soweit der Blick reicht
Straßenschild im Kreis Stormarn
Zwischen Ahrensburg und Trittau
Radweg im Grünen in Stormarn
Üppiges Grün
Teich bei Trittau
Bei Trittau
Teich bei Brunsbek in Stormarn
Brunsbek Papendorf
Straßenschilder in Siek
In Siek
Die Kirche in Siek im Kreis Stormarn
Die Kirche in Siek – Foto Nicole Theinert
Brücke bei Schwarzenbek
Schwarzenbek Land
Rastplatz für Radfahrer in Siek in Stormarn
Rast in Siek
Ortsschild Trittau
Trittau
Ortsschild Lütjensee
Lütjensee
Abschiedsschild in Trittau: Kiek mol wedder in
Kiek mol wedder in – Trittau
Radweg zwischen Bäumen
Radeln im Grünen
Fachwerkhaus Grander Mühle
Die Grander Mühle – Foto: Nicole Theinert
Ein Fohlen trinkt bei seiner Mutter auf einer Wiese bei Trittau
Pferde-Nachwuchs
Feld im Kreis Stormarn entlang des BahnRadWeges
Dieser Blick
Feld in Stormarn
Bald ist Erntezeit
Bauernhof in Brunsbek in Stormarn
Idyllisches Brunsbek
Bauernhof mit alten Bäumen in Brunsbek
Wunderschöne alte Bäume in Brunsbek
Alter Bahnhof in Trittau
Alter Bahnhof in Trittau
Teile diesen Beitrag


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.