Zu Besuch beim Jugend-Sinfonieorchester Ahrensburg

Zu Besuch beim Jugend-Sinfonieorchester Ahrensburg

Klassische Musik hat in Ahrensburg ein lange Tradition. Genauer gesagt: An der Stormarnschule. Seit Jahrzehnten werden hier junge Talente entdeckt, ausgebildet und gefördert. Ein Teil von ihnen spielt im Jugend-Sinfonieorchester Ahrensburg und ich durfte jetzt bei einer ganz besonderen Probe dabei sein. Kommt einfach mal 

Bienenwachstücher selbst herstellen

Bienenwachstücher selbst herstellen

Nachhaltigkeit ist eines der großen Themen unserer Zeit. Immer mehr Menschen versuchen, überflüssige Verpackungen – und somit Rohstoffe – einzusparen, natürliche Produkte zu nutzen und bewusst zu leben. Bienenwachstücher sind eine wunderbare Möglichkeit, Plastik- und andere Verpackungen zu sparen. Man kann darin Obst, Gemüse, Käse 

Fotografin mit Auge und Herz: Madeleine Krüger

Fotografin mit Auge und Herz: Madeleine Krüger

Menschen begegnen, Momente einfangen und Geschichten erzählen – das ist es, was ich mit dem Ahrensburg Blog tue. Hier auf dem Blog selbst und auch auf den Social Media-Kanälen. Gleich zu Beginn des Projekts, vor etwa zwei Jahren, begegnete mir eine Kollegin, die etwas ganz 

Das erste Dinner á la rudirockt in Ahrensburg – bist du dabei?

Das erste Dinner á la rudirockt in Ahrensburg – bist du dabei?

Wer oder was ist dieser Rudi? Was rockt er und was ist überhaupt ein Running Dinner? Ganz normale Fragen, wenn du zum ersten Mal von rudirockt hörst. Fragen, die ich mir auch gestellt habe. Und deshalb bringe ich jetzt einfach mal Licht in das Dinner-Dunkel! 

Historische Stadtführung durch Ahrensburg

Historische Stadtführung durch Ahrensburg

Wie oft wuschen Schlossbewohner früher ihre Wäsche? War das Schloss schon immer weiß? Was taten Bauern im 18. Jahrhundert, wenn ihr Gutsherr sie ausbeutete? Antworten auf diese und viele andere Fragen gibt es bei einer professionellen Stadtführung mit Dr. Tanja Storn. Seit vier Jahren zeigt 

Ahrensburger Apfelkuchen

Ahrensburger Apfelkuchen

Ahrensburger Apfelkuchen – das ist ein saftiger Apfelkuchen, gebacken mit Äpfeln von Obstwiesen der Stadt. Fluffig, saftig und mit der perfekten Mischung von säuerlichem Apfel und süßem Teig. Der Kuchen ist vegan, kommt also komplett ohne tierische Zutaten aus. Vor allem aber ist er so 

Pflücken ausdrücklich erwünscht! Die Obstwiesen der Stadt

Pflücken ausdrücklich erwünscht! Die Obstwiesen der Stadt

Obstwiesen? In Ahrensburg? Öffentlich und mit der Erlaubnis zum Pflücken? Ja, genau, ihr habt richtig gelesen. Wer es geschickt anstellt, kann seinen Vitaminhaushalt – zumindest im Sommer – völlig kostenlos auf Einladung der Stadt decken. Wie und wo das genau möglich ist, verrate ich euch 

Ausflugstipp: Das Café in der Gutshofscheune

Ausflugstipp: Das Café in der Gutshofscheune

Um es gleich vorwegzunehmen: Wir verlassen heute Ahrensburg und fahren etwa 20 km Richtung Bad Oldesloe. Der erste einer Reihe von Ausflugstipps, die ich hier auf dem Ahrensburg Blog unregelmäßig veröffentlichen werde. Das Café in der Gutshofscheune gehört seit vielen Jahren zu meinen absoluten Lieblingsorten 

Kunst aus der Dose – die Graffitis der Sprüherei

Kunst aus der Dose – die Graffitis der Sprüherei

Kürzlich zeigte ich euch bereits das tolle Unterwasser-Graffiti in der Gerhart-Hauptmann-Straße, heute möchte ich euch die Männer vorstellen, die dahinter stecken. Sie heißen Sven (48) und Heiko (47) und leben in Reinbek. Hier entstand auch die Idee für die Grafitti-Kunst und „Die Sprüherei“, so heißt