Der Spielplatz Grauer Esel

Der Spielplatz Grauer Esel

Der Spielplatz Grauer Esel liegt am gleichnamigen Spazierweg zwischen Hermann-Löns-Straße und Gerhard-Hauptmann-Straße. Von der Straße aus kannst du ihn nicht sehen. Es lohnt sich aber, den Weg dorthin zurückzulegen, denn der Spielplatz hat einiges zu bieten und ist sehr schön angelegt. Aber komm einfach mit, dann zeige ich ihn dir.

Der Spielplatz Grauer Esel – Die Ausstattung

Eingang zum Spielplatz Grauer Esel in Ahrensburg
Einer der beiden Eingänge – Foto: Nicole Schmidt-Theinert

Um den Spielplatz zu erreichen, gehst du entweder von der Hermann-Löns-Straße in den Spazierweg Grauer Esel. Der Weg beginnt etwa gegenüber der Hausnummer 40 (in dem Gebäude hat die Baugenossenschaft Neue Lübecker ihren Sitz). Oder du gehst von der Gerhard-Hauptmann-Straße in den Spazierweg. Hier findest du ihn etwas rechts von der Hausnummer 24.

Wenn du den Spazierweg gefunden hast, kannst du den Spielplatz gar nicht mehr verfehlen. Du erkennst ihn schon von weitem an der Seilbahn, die auch gleichzeitig das größte Highlight des Spielplatzes darstellt. Insgesamt findest du hier folgende Ausstattung:

  • Die Seilbahn
  • zwei Schaukeln
  • eine Nestschaukel
  • Ein Klettergerüst mit Kletternetz und Stange
  • Einen Kletterturm mit Rutsche
  • Ein Balancier- und Drehgerät
  • Der hölzerner Esel, passend zum Namen des Spielplatzes
  • Eine Sandkiste mit einem dicken Holzstumpf als Tisch zum Sandkuchen backen und kleineren Holzstümpfen zum Sitzen
  • Bänke zum Verweilen
Schaukeln und Klettergestell – Foto: Nicole Schmidt-Theinert
Schaukeln und Klettergestell – Foto: Nicole Schmidt-Theinert

Der Spielplatz ist zudem in zwei Bereich aufgeteilt, die von einer kleinen Hügellandschaft voneinander getrennt sind. Auf den Hügeln kann man prima umherlaufen und im Winter, wenn Schnee liegt, sogar ein kleines bisschen rodeln.

Der Spielplatz Grauer Esel – mein Fazit

Ich weiß ja nicht wie es dir geht, aber für mich waren Seilbahnen schon immer ein großes Highlight. Und deshalb ist der Spielplatz Grauer Esel schon allein wegen dieses Geräts für mich immer einen Besuch wert. Er ist aber auch sehr schön angelegt und liegt sehr ruhig zwischen den Mehrfamilienhäusern.

Zudem bietet er gleichermaßen Spaß für ganz kleine und größere Kinder. Also eine tolle Mischung und ein Besuch auf dem Spielplatz lohnt sich immer. Hier noch ein paar Fotos für dich. Viel Spaß bei deinem Besuch am Grauen Esel.

Sandkiste und Nestschaukel – Foto: Nicole Schmidt-Theinert
Sandkiste, Kletterturm und Nestschaukel – Foto: Nicole Schmidt-Theinert
Blick auf Schaukel und Seilbahn, Spielplatz Grauer Esel in Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt-Theinert
Blick auf Schaukel und Seilbahn – Foto: Nicole Schmidt-Theinert
Die Nestschaukel für kleine Kinder am Spielplatz Grauer Esel in Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt-Theinert
Die Nestschaukel für kleine Kinder – Foto: Nicole Schmidt-Theinert
Hölzerner Esel am Spielplatz Grauer Esel in Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt-Theinert
Der Graue Esel – Foto: Nicole Schmidt Theinert
Spielplatz Grauer Esel in Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt-Theinert
Spielplatz Grauer Esel in Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt-Theinert
Teile diesen Beitrag


1 thought on “Der Spielplatz Grauer Esel”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.