Das Gewerbegebiet Ahrensburg von seiner idyllischen Seite

Das Gewerbegebiet Ahrensburg von seiner idyllischen Seite

Das Gewerbegebiet in Ahrensburg – oder besser die Gewerbegebiete Ahrensburgs – kennt wohl jeder vom Einkaufen, Besuchen auf dem Recyclinghof oder vielleicht in einer Werkstatt, viele Menschen fahren auch täglich zur Arbeit dorthin. Eine ganze Reihe international renommierter Unternehmen ist dort angesiedelt, das Wachstum beeindruckend. Dann aber gibt es Ecken und Blickwinkel in diesem Bereich der Stadt, die du so sicher noch nicht gesehen hast. Sie fallen mir immer mal wieder bei meinen Radtouren auf. Und einige von ihnen zeige ich dir heute. Komm mit, wir erkunden das Gewerbegebiet Nord und Beimoor Süd.

So idyllisch ist es im Gewerbegebiet in Ahrensburg

Teich, Gewerbegebiet Beimoor Süd, Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt
Ewige Weide, Ecke Kornkamp

Schon vor einigen Jahren weckte der idyllische Teich an der Ecke Kornkamp / Ewige Weide mein Interesse. Man rechnet überhaupt nicht damit, hier so einen grünen und ruhigen Ort vorzufinden. Wer mit dem Auto im Gewerbegebiet Nord unterwegs ist, wird den Teich, bzw. das Rückhaltebecken, vermutlich auch gar nicht wahrnehmen. Da ich meistens mit dem Rad fahre, fallen mir aber ganz andere Dinge auf und ich halte auch viel öfter an, um mich umzuschauen.

Stichwort Rad: wenn ich in das Gewerbegebiet Nord fahre, komme ich häufig über das Wohngebiet Gartenholz und fahre über die alte Holzbrücke, sodass ich meine Erkundungstouren vom Kornkamp aus starte, gleich um die Ecke des idyllischen Gewässers.

Holzbrücke ins Gewergebiet Nord – Foto: Nicole Schmidt
Holzbrücke ins Gewergebiet Nord – Foto: Nicole Schmidt

Welche Gewerbegebiete gibt es in Ahrensburg?

Gewerbegebiet Beimoor Süd, Straßenschilder – Foto: Nicole Schmidt
Links oder rechts?

Wenn ich salopp vom Gewerbegebiet spreche, meine ich immer das Gewerbegebiet Nord, werde damit aber der Gesamtsituation in Ahrensburg natürlich nicht annähernd gerecht 🤓. Offiziell gibt es folgende Gewerbegebiete in Ahrensburg:

  • Das Gewerbegebiet Nord – Es liegt nördlich des Beimoorweges und wird im Westen von der Bahnstrecke Hamburg – Lübeck begrenzt. Dazu gehören die Straßen Kurt-Fischer-Straße, Kornkamp, Ewige Weide, An der Strusbek und Alter Postweg sowie die Bookkoppel.
  • Beimoor Süd – Hiermit ist das jüngste Gewerbegebiet gemeint, das südlich des Beimoorweges zwischen der Kreuzung Kurt-Fischer Straße und dem Ortsausgang liegt, im Süden wird es begrenzt durch die Aue, bzw. den Ostring. Hier ist im Moment noch an vielen Stellen eine gigantische Baustelle und es entstehen gefühlt wöchentlich neue Firmen.
  • Das Gewerbegebiet West – entlang der Bogenstraße haben diverse Firmen ihren Sitz. Dieses Gewerbegebiet vernachlässige ich in diesem Beitrag, es liegt aber direkt neben der Kirschplantage, wo es tolle Obstwiesen, einen Hundefreilauf und diesen Spielplatz gibt.

Die vergessenen Bahngleise

Kreisverkehr, Gewerbegebiet Beimoor Süd, Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt
Im Kreis verkehrt

Häufig drehe ich eine Runde durch die Gewerbegebiete Nord und Beimoor Süd, wenn ich dort einkaufen fahre, manchmal aber auch einfach, um mir einen Überblick über die Entwicklung zu verschaffen. Ich bin ja ein großer Fan der begrünten Kreisel in der Stadt und hier gibt es gleich zwei davon. Spannend finde ich jedes Mal wieder die stillgelegten Gleise und den dazugehörigen Bahnübergang in der Ewigen Weide. Von Jahr zu Jahr wachsen sie weiter zu, irgendwann werden sie vielleicht ganz vergessen sein. Dieses ehemalige Industriegleis führte von dort, wo heute der Bahnhof Gartenholz ist, in einem Bogen ins Gewerbegebiet, um Waren dorthin zu transportieren. Wann es genau stillgelegt wurde, weiß ich leider nicht, vielleicht steige ich einfach noch einmal etwas tiefer in die Recherche ein.

Alter Bahnübergang, Ewige Weide, Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt
Alter Bahnübergang, Ewige Weide, Ahrensburg
Verlassene Gleise, Alter Bahnübergang, Ewige Weide, Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt
Verlassene Gleise
Verlassene Gleise, Alter Bahnübergang, Ewige Weide, Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt
Ein Zug nach nirgendwo?

Exklusive Feldrandlage – Das Gewerbegebiet Nord

Redyclinghof, Gewerbegebiet Nord, Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt
Der Recyclinghof

Wer in Ahrensburg lebt, kennt natürlich auch den Recyclinghof. Ich bin ja ein ziemlich großer Fan dieses Ortes und seiner Mitarbeiter. Einem von ihnen hat sogar schon einmal die ehrwürdige Zeit einen eigenen Beitrag gewidmet. Deshalb ist es mir nicht gelungen, ihn zu einem Interview zu bewegen, ein Interview sei genug, meinte er 😄. Aber, was nicht ist, kann ja noch werden. Wenn du von der Ewigen Weide links an der Strusbek zum Recyclinghof abbiegst, führt geradeaus ein Weg Richtung Feld, der dann wieder im großen Bogen zum Beimoorweg führt. Hier einen kleinen Abstecher mit dem Fahrrad zu machen, lohnt sich immer, der Blick über die Felder ist einfach zu schön.

Feld am Rande des Gewerbegebietes Nord, Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt
Feldrandlage

Aber auch an der Strusbek wartet noch ein überraschendes Idyll. Denn auch hier gibt es einen Teich, an dessen Ufer ich ganz sicher meine Mittagspause verbrächte, würde ich in einer der hier ansässigen Firmen arbeiten. Du siehst schon – es gibt einige Ecken in diesem Gewerbegebiet, die du so vielleicht noch nicht entdeckt hast. Vielleicht lohnt sich also auch für dich mal eine kleine Radtour in dieser Ecke.

Teich, Gewerbegebiet Beimoor Süd, Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt
Wie idyllisch kann ein Gewerbegebiet sein?

Ich habe auf jeden Fall noch ein paar Impressionen für dich. Verrate mir gern, ob du noch geheime, idyllische Fleckchen im Gewerbegebiet kennst, die ich noch erkunden könnte. Bis dahin: Alles Liebe!

Gewerbegebiet Beimoor Süd, Straßenschilder – Foto: Nicole Schmidt
Vom Gewerbegebiet in die Welt – Foto: Nicole Schmidt
Gewerbegebiet Nord, Kurt-Fischer-Straße – Foto: Nicole Schmidt
Die Kurt-Fischer-Straße
Kreisverkehr, Gewerbegebiet Beimoor Süd, Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt
Für große Fahrzeuge werden die Steine beiseite gerollt
Kreisverkehr, Gewerbegebiet Beimoor Süd, Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt
So schön sind die Kreisel bepflanzt
Kreisverkehr, Gewerbegebiet Beimoor Süd, Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt
Kreisverkehr von innen
Feldweg am Rande des Gewerbegebietes Nord, Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt
Baustellen im Gewerbegebiet Beimoor Süd, Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt
Wachstumsgebiet
Baustellen im Gewerbegebiet Nord, Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt
Im Bau
An der Strusbek, Ahrensburg, Gewerbegebiet – Foto: Nicole Schmidt
An der Strusbek
Ahrensburg, Gewerbegebiet – Foto: Nicole Schmidt
Ist das Kunst?
Radlader im Gewerbegebiet Beimoor Süd, Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt
Baustellen, soweit das Auge reicht
Baustellen im Gewerbegebiet Beimoor Süd, Ahrensburg – Foto: Nicole Schmidt
Hier wächst Ahrensburg

 

 

So idyllisch ist das Gewerbegebiet in Ahrensburg
So idyllisch ist das Gewerbegebiet in Ahrensburg
Teile diesen Beitrag


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.