Spaziergang durch das Wohngebiet Erlenhof

Spaziergang durch das Wohngebiet Erlenhof

Ich kenne Ahrensburg mein Leben lang und habe dementsprechend auch sein Wachstum in den vergangenen 40 Jahren verfolgt. Immer wieder sind neue Gebiete erschlossen, bebaut und besiedelt worden. Jüngster Neuzugang ist das Gebiet am Erlenhof, kurz vor dem Ortsausgang Richtung Delingsdorf. Ein beachtliches Wohngebiet, das durchaus mal einen Spaziergang wert ist. Kommt einfach mit.

Ahrensburg im Wachstum

Ortsschild, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Ortsschild, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein

Seit meiner Kindheit ist Ahrensburg um gut 10 000 Einwohner gewachsen, durch seine Lage im Hamburger Speckgürtel und die gute Infrastruktur ist die Stadt beliebt. Klar, dass all die Menschen auch irgendwo wohnen müssen …

Ich erinnere mich noch an die Entstehung des Wohngebietes Gartenholz, oder auch Kremerberg, wie wir es damals nannten: Die alteingesessenen Ahrensburger beäugten skeptisch, was dort wuchs, irgendwann gewöhnte man sich daran, heute erinnern sich nicht mehr viele Menschen daran, wie es aussah, als dort nur Felder waren.

Ähnlich ist es mit dem Wohngebiet am Ahrensburger Redder, Richtung Großhansdorf. Auch hier wurde die Bautätigkeit misstrauisch beäugt, manch einer rümpfte die Nase über die kleinen Grundstücke und den naturgemäß kahlen Charakter des frisch bebauten Gebietes.

Beim Wohngebiet Buchenweg zwischen Daheim Heimgarten und Ammersbek formierte sich regelrechter Widerstand gegen die Bebauungspläne der Stadt. Heute spricht darüber niemand mehr, in all diesen Gebieten wohnen Menschen, fühlen sich wohl. Sie gehören zum Stadtbild genauso wie die älteren Ortsteile.

Der Erlenhof

Wohngebiet Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Wohngebiet Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein

Aber zurück zum Erlenhof. Seit einigen Jahren wird auf dem Gelände am Stadtrand nun gebaut, der Stadtteil, der 380 Wohneinheiten umfasst, wird bald vollendet sein. Es gibt Wohnungen, Reihenhäuser, Einzelhäuser und regelrechte Villen. Ein eigener Kindergarten ist entstanden und ein großer, sehr schöner Supermarkt. Wer dort nicht wohnt, fährt vermutlich nur hin- und wieder auf der B75 Richtung Bargteheide/Lübeck an dem Gebiet vorbei und staunt über all das, was von der Straße aus zu sehen ist. Wahlweise haben viele Ahrensburger verfolgt, zu welchen Preisen die Immobilien dort verkauft wurden, staunend, denn die Preise waren – nun ja – sportlich.

Trotzdem war es kein Problem, die Immobilien zu verkaufen, (bezahlbarer) Wohnraum im Umland begehrter Städte wie Hamburg ist selten geworden.

Erste Annährung – Die Villa Pomona

Pomonaring, Ahrensburg, Sommer 2017 – Foto: Nicole Stroschein
Pomonaring, Ahrensburg, Sommer 2017 – Foto: Nicole Stroschein

Auch ich habe lange zwiespältige Empfindungen gehabt, wenn ich an dieses Wohngebiet dachte. Es wirkte seltsam ungewohnt, so sehr modern und irgendwie unnatürlich im Vergleich zu anderen Ahrensburger Gebieten. Zum ersten Mal wirklich hingeschaut habe ich im Sommer 2017, als ich zu einem Pressetermin in der Villa Pomona eingeladen war. Die alte Villa liegt inmitten der neuen Gebäude, damals noch Baustellen und dient einem der Bauträger als Residenz. Nach ihr wurde auch der Pomonaring benannt.

Damals bekam ich zum ersten Mal ein Gefühl dafür, was hier entsteht, das Gebäude des heutigen Supermarktes war zu dem Zeitpunkt noch eine gigantische Baustelle.

Baustelle, Erlenhof, Ahrensburg – Sommer 2017 – Foto: Nicole Stroschein
Baustelle, Erlenhof, Ahrensburg – Sommer 2017 – Foto: Nicole Stroschein
Nicole Stroschein, Baustelle Erlenhof, Sommer 2017 – Foto: Rainer Jarck
Nicole Stroschein, Baustelle Erlenhof, Sommer 2017 – Foto: Rainer Jarck

Spaziergang durch das Wohngebiet am Erlenhof

Spazierweg im Wohngebiet Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Spazierweg im Wohngebiet Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein

Inzwischen laufe oder radle ich regelmäßig durch das Wohngebiet. Über den Spazierweg, der vom Jungborn aus über die Aue dorthin führt, bin ich recht schnell im schönen, neuen Supermarkt. Bei dieser Gelegenheit sind einige Bilder entstanden, die ich euch heute zeigen möchte.

Pomonaring im Wohngebiet Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Der Pomonaring im Wohngebiet Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein

Noch immer wirkt das Wohngebiet ein wenig unnatürlich. Ein bisschen wie eine Filmkulisse oder ein Musterhauspark. Und doch bin ich sicher, dass die Menschen sich dort sehr wohlfühlen. Zumal viele einen tollen Blick in die unbebaute Natur haben. Und in einigen Jahren spricht niemand mehr davon, wie seltsam es hier ist. Wollen wir wetten?

Aber nun genug der warmen Worte. Hier ein paar Impressionen. Ich werde einfach regelmäßig vorbeischauen und – sagen wir in fünf Jahren – einen Folgebeitrag schreiben. Bis dahin: Schaut doch auch mal auf einen Spaziergang bei den neuen Nachbarn vorbei 🙂

Der Pomonaring im Wohngebiet Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Villa Pomona im Wohngebiet Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Der Kindergarten im Wohngebiet Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Der Kindergarten im Wohngebiet Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Bushaltestelle Vogteiweg, Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Bushaltestelle Vogteiweg, Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Am Obsthain, Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Am Obsthain, Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Blick in die Natur, Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Blick in die Natur, Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Der Pomonaring im Wohngebiet Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Der Pomonaring im Wohngebiet Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Wohngebiet Erlenhof in der Abenddämmerung – Foto: Nicole Stroschein
Wohngebiet Erlenhof in der Abenddämmerung – Foto: Nicole Stroschein
Blick Richtung Auestieg, Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Blick Richtung Auestieg, Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Am Obsthain, Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Am Obsthain, Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Baustelle, Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Baustelle, Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Erlenhof, Ahrensburg – Foto: Nicole Stroschein
Teile diesen Beitrag


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wenn Du wissen möchtest, welche Daten wir beim Hinterlassen eines Kommentars speichern, schau bitte in unsere Datenschutzerklärung.